Neuigkeiten

Info des Gesamtvereins

INFORMATIONEN ZUM ARBEITS- UND HAUSDIENST

Seit 2015 ist jedes Mitglied ab 18 Jahren (Stichtag 01.01. d.J.) dazu verpflichtet, in Summe 3 Dienste à mindestens 4 Stunden als Haus- bzw. Arbeitsdienst zu leisten. Eine Vertretung durch andere Familienmitglieder ist möglich. Pro nicht geleistetem Dienst werden 45 € fällig.  Mitglieder, die das 70. Lebensjahr vollendet haben müssen lediglich 2 Dienste leisten.

 


 

 

Gelungene Saisoneröffnung

 

Bei unverhofft schönem Wetter fanden sich am vergangenen Wochenende viele Mitglieder und an die 30 Kids und deren Eltern auf unserer Tennisanlage zur Saisoneröffnung ein.

 

Nach der Begrüßung durch Sportwart Sandro Kolb, der dies in Vertretung des Abteilungsvorsitzenden Bernd Kuhnle vornahm, wurde sofort auf allen frisch gerichteten Freiplätzen und selbst in der Halle gespielt. Die Kinder – sie gehören zum Projekt „Kooperation Schule und Verein“ werden von franks tennis und dem PSV betreut und unterstützt – spielten im Midcourt- und Kleinfeldturnier, die Erwachsenen im Mixed-Modus.

 

Alle waren mit großer Freude und Engagement den ganzen Tag dabei und alle konnten sich zwischendurch an dem großartigen Kuchen- und Speisen- Bufett bedienen, das von den Mitgliedern des Vereins wunderbar vorbereitet und bereitgestellt war. Vielen Dank allen Beteiligten und Mitwirkenden !

 

Nach regem Spielbetrieb und der wichtigen Siegerehrung blieb der Großteil der Beteiligten bei Musikuntermalung noch gemütlich zusammen und genoss die richtig gut gelungene Veranstaltung.

 

So darf die Saison gerne weitergehen !

 

 

 

WIR LADEN DICH EIN!

 

Lerne uns, die Tennisabteilung des PSV Reutlingen, kennen. Auf einer der schönsten Tennisanlagen der Region findest Du ein umfangreiches Angebot an Trainings-und Spielmöglichkeiten.

Für Erwachsene bieten wir 2016 ein attraktives Spezialangebot inklusive folgender Leistungen an:

  • Reduzierter Mitgliedsbeitrag (siehe detaillierte Übersicht nächste Seite)
  • 10 Gruppen-Trainingseinheiten von einem ausgebildeten Trainer unserer Tennisschule frankstennis kostenlos(im Zeitraum Mai bis Juli)
  • Kostenlose Jahresmitgliedschaft für Kinder (Voraussetzung: beide Elternteile sind Mitglied)

Detaillierte Auskünfte erhältst Du beim Abteilungsleiter Tennis
Bernd Kuhnle, Telefon: 07121/580360,
per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
oder online unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Entscheide Dich bis zu unserem Saisonauftaktfest am
30.04.2016 für eine Mitgliedschaft in der Tennisabteilung des PSV Reutlingen und erhalte bei Vorlage Deines Mitgliedsantrages eine Dose Tennisbälle geschenkt!

 

Sei dabei beim PSV Reutlingen Tennis 2016!

 

 

SPEZIALANGEBOT


Mitgliedsbeiträge im 1. Jahr bei Anmeldung im Mai 2016

 

Mitgliedschaft für Gesamtbeitrag
(PSV Grundbeitrag + Abteilungsbeitrag Tennis)

Erwachsene

150,00 €

Ehegatten/Lebenspartner

100,00 €

Ehepaare / Partnerschaften

 250,00 €

Kinder bis 18 Jahre mit 2 Eltern (Lebenspartner) als Mitglieder

 

1.Kind

0 €

2.Kind

0 €

3. und weitere Kinder

0 €

Kinder bis 18 Jahre mit einem Elternteil als Mitglied

 

1.Kind

50 €

2.Kind

0 €

3. und weitere Kinder

0 €

Kinder bis 18 Jahre ohne erwachsenes Mitglied

 

1.Kind

50 €

2.Kind

50 €

3. und weitere Kinder

0 €

 

 

Azubis/Studenten 18-25 Jahre

100,00 € 

   

 

Haus- und Arbeitsdienst (ab 18 Jahre) ist im 1. Mitgliedsjahr noch nicht zu leisten.

 

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

 

                                                                                                                                                                                                8.03.2016

PSV Tennis Newsletter  1/2016                

An die
Mitglieder des
PSV Reutlingen-Tennisabteilung

 

Liebe Mitglieder,

eine Zeit der Verunsicherung und des Schwebens zwischen Hoffen und Bangen bezüglich des Fortbestandes unserer Tennisabteilung, hat mit der Abteilungsversammlung am Montag, dem 07. März 2016, ein glückliches Ende gefunden.

Im Vorfeld zur Abteilungsversammlung hat es sich zunächst herauskristallisiert, dass sich für die Aufgaben:

Abteilungsleiter, stv. Abteilungsleiter, Kassenwart, Sport- und Jugendwart

keine Funktionsträger zur Verfügung stellen würden.

In einem Brandbrief hatte sich deshalb Max Knoll im Rahmen der Einladung zur Abteilungsversammlung an alle Mitglieder gewandt und um Mitarbeit im Ausschuss geworben.

Nachdem jedoch weder auf die direkte Ansprache von Mitgliedern, noch auf das Anschreibenvon Max Knoll, Reaktionen erfolgten, hatte ich keine guten Prognosen hinsichtlich der weiteren Entwicklung.

Wider Erwarten, jedoch mit erfreulichem Ausgang, konnte im Verlauf der Wahlen, der gesamte Ausschuss sowie die Abteilungsleitung besetzt werden.

Ich freue mich deshalb, Euch den Ausschuss in der nachfolgenden Zusammensetzung vorstellen zu können: 

Technischer Leiter:               Jean-Pierre Sailly

Kassenwart:                          Hans Grüninger

Jugendwart:                          Andrè Gatzki

Sportwart:                             Sandro Kolb

Breitensportwartin:                Roswithe Hall

Hauswartin:                           Margret Molfenter

Einteilung Hausdienst:          Gudrun Albrecht

Pressewart:                           Otto Kuhn

Abteilungsleiter:                    Bernd Kuhnle

 

Mit dieser breiten Aufstellung in unserer Administration und der Tatsache, dass sämtliche Positionen mit engagierten Mitgliedern besetzt sind, können wir alle mehr als zufrieden sein.

 

Mit sportlichem Gruß

Bernd Kuhnle

 

 

Hintere Reihe von links
Hans Grüninger, Jean-Pierre Sailly, Roswithe Hall, Otto Kuhn
Mittlere Reihe von links
Gudrun Albrecht, Bernd Kuhnle, Margret Molfenter
Vordere Reihe von links
André Gatzky, Sandro Kolb